Martin Amerbauer  

SKULPTUREN

 

2003

Einführung in die Informationsethik (2003).WWW

Das Informationswesen in Österreich und im Ausland (2.2003).WWW

Testen Sie Ihr Wissen mit der BIBLIOTHEKSSHOW (2.2003).WWW

 

2001

Relevanzkriterien, Mengenlehre und Beweistheorie (2001).WWW

 

2000

Wimmer, Franz Martin: Skriptum zur Vorlesung: Interkulturelle Philosophie. Probleme und Ansätze. MitautorIn: Martin Amerbauer. Tina Claudia Chini. Wien, WUV-Verlag, 2000; 2. Auflage 2000.

Deduktionssysteme der Aussagenlogik (2000): Inhalt und Literaturangaben, Einführung (Seiten 1-10), Hilbert-Frege-Kalküle (Seiten 11-37), Tableaukalküle (Seiten 38-56), Sequenzenkalküle (Seiten 57-133), Kalküle des Natürlichen Schliessens (Seiten 134-205).WWW

 

1999

Interkulturelle und Asiatische Philosophie (1999): Bausteine zu einer Theorie der interkulturellen Philosophie (31 Seiten), Einführung in die Indische Philosophie (34 Seiten), Einführung in die Buddhistische Philosophie (59 Seiten), Einführung in die Chinesische Philosophie (29 Seiten).WWW

 

1998

'Die Bibliothek der WERKSTATT für Gesellschafts- und Psychoanalyse in Salzburg - das Schicksal einer österreichischen Spezialbibliothek'. In: Mitteilungen der Vereinigung Österreichischer Bibliothekarinnen & Bibliothekare 51(1998), Nr. 1: 36-48.

Erste Schritte in der Philosophie (1998): Einführung (Seiten 1-7), Erkenntnis und Wissen (Seiten 8-23), Argument und Beweis (Seiten 24-35), Gott und Sein (Seiten 36-54), Pflicht, Wert und Staat (Seiten 55-69), Angewandte Ethik (Seiten 70-84), Geist und Körper (Seiten 85-97), Gegenwartsphilosophie (Seiten 98-111).WWW

 

1997

Die Bibliothek der WERKSTATT für Gesellschafts- und Psychoanalyse in Salzburg (1997).WWW

 

1996

‘Cut-free tableau calculi for some propositional normal modal logics’. In: Studia Logica 57(1996): 359-372 (gekürzte und überarbeitete Version von: Amerbauer, Martin: Schnittfreie Tableau- und Sequenzenkalküle für normale modale Aussagenlogiken. Dissertation, Salzburg 1993.).

Rezension von: Kessler, Hans (Hg.): Ökologisches Weltethos im Dialog der Kulturen und Religionen. Darmstadt 1996. In: Pro Zukunft. Informationsdienst der Internationalen Bibliothek für Zukunftsfragen 10(1996): 25-26.

 

1995

‘Alexander-Technik: eine westliche Form des Buddhismus?’. In: Ursache & Wirkung. Informationen der Buddhistischen Kultusgemeinde Österreichs 5(1995), Nr. 2: 34-35.

 

1988

Rezension von: Wimmer, Franz Martin (Hg.): Vier Fragen zur Philosophie in Afrika, Asien und Lateinamerika. Wien 1988. In: Conceptus. Zeitschrift für Philosophie 22(1988): 130-132.

 

1987

‘Ein Argument gegen die Inbetriebnahme von Kernkraftwerken’. In: Wirtschaftsethik (Forschungsberichte und Mitteilungen des Forschungsinstituts Philosophie / Technik / Wirtschaft an der Universität Salzburg 9; Beiträge zur angewandten Ethik). Salzburg 1987: 9-15.

Biografie

Publikationen

Ausstellungen

Kontakt

Home

Stein

Metall

Holz

Tour

Presse